Z E I T G E N Ö S S I S C H E K U N S T
Z E I T G E N Ö S S I S C H E      K U N S T 
Susan Liebold:   Profil  |  Vita  |  Werke

Ausstellungsübersicht

2016 – 2020  Brain-Project in Zusammenarbeit mit der TU Ilmenau und dem ISAT - FH Coburg

07/2018 Auftragsarbeit für das Ozeaneum Stralsund – Juwelenkalmare

2017      Gastprofessur an der Burg Giebichenstein - Hochschule für Kunst und Design in Halle

03/2017 Auftragsarbeit für das Ozeaneum Stralsund - Portugiesische Galeere               

11/2016 Ausstellung Tangente 49, Jena

10/2015 Projekt Infinite Space Oertelsbruch Lehesten

08/2015 Projekt IWA  Eibenwald Baden-CH

06/2014 Projekt Inside Space Oertelsbruch Lehesten

05/2014 Ausstellung – Galerie B Sinzheim

04/2014 Ausstellung - Coburger Glaspreis

10/2012 V2222, Oertelsbruch Lehesten

09/2012 European Glass Context 2012 in Hasle, Danmark

07/2012 Ausstellung Französische Friedrichstadtkirche, Berlin

02/2012 Artists in Residence in Corning, NY, USA

12/2011 Ausstellung GLASklar? im Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz

08/2011 Ausstellung Glas – Wald – Licht im Baden-CH

03/2011 Artists in Residence in Corning, NY, USA

01/2011 Auftragsarbeit für das Ozeaneum Stralsund - Nanomia-Cara

12/2010 Ausstellung im Museum Bellerive Zürich

08/2010 Kulturprojekt Schwarzwurzel Steinach

02/2010 – 04/2010 Einzelausstellung im Otto – Schott Glasmuseum Jena

09/2009 – 02/2010 Sequences between Paradise | Sonderausstellung im Museum für modernes Glas Rödental

seit 2008 Zusammenarbeit mit dem Otto-Schott-Institut für Glaschemie der Friedrich-Schiller-Universität Jena

05/2008 Ausstellung im Museum für modernes Glas Rosenau Rödental zur Museumsnacht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie HOP GbR