FRÄNKISCH – REGIONAL – MODERN K U N S T D I E B E G E I S T E R T
FRÄNKISCH     –      REGIONAL      –     MODERNK  U  N  S  T       D  I  E       B  E  G  E  I  S  T  E  R  T
Andrea Buckland:   Profil  |  Vita  |  Werke  |  Shop

Andrea Buckland

Die Beschäftigung mit Bäumen durchzieht das künstlerische Werk von Andrea Buckland. Ob surrealistisch verflochtene Zweige oder gestapelte Holzscheite – die Künstlerin kehrt immer wieder zu diesem Thema zurück.

In den hier gezeigten “Urwäldern” wird kontrolliertes Arbeiten zugunsten einer energievollen Malweise aufgegeben. Bilder werden schichtenweise mit gestuellem Übermalen in ihrer Ordnung gestört, dann neu geschaffen, dann wieder durch Farbkleckse und zufälligen Farbauftrag irritiert. Am Ende des Prozesses entstehen Malereien, welche von nahem betrachtet wild und abstrakt erscheinen, sich aber von weitem zu schlüssigen “photo-naturalistischen” Bildern zusammenfügen.

Die Künstlerin sagt: “Die Natur ist eigentlich unordentlich, eher abstrakt. Das Auge sucht sich darin Ordnung und findet Form. Durch das Einschließen des Unkontrollierten, Ungezähmten erscheint das Bild naturalistischer als durch wohlgesetzte Pinselstriche.“

 

Lebt und arbeitet in Kallmünz

Öffnungszeiten & Termine 2016

Öffnungszeiten zum Vergrößern bitte anklicken!

Besucher seit 30.10.2015 / 01:00 Uhr:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie HOP GbR